Kammerzugehörigkeit und berufsrechtliche Vorschriften:

 

Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Steuerberater" wurde in der Bundesrepublik Deutschland, Hessen, verliehen. Wir gehören der Steuerberaterkammer Hessen, Bleichstr. 1, 60313 Frankfurt, an.

 

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt den folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung (BOStB)
  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die vorstehenden Regelungen können unter der Homepage der Bundessteuerberaterkammer eingesehen werden.

 

Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Rechtsbeistand" wurde in der Bundesrepublik Deutschland, Hessen, verliehen. Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Rechtsbeistand ist das Amtsgericht Frankfurt am Main, der Präsident, Gerichtsstr. 2, 60313 Frankfurt.

 

Der Berufsstand der Rechtsbeistände unterliegt den folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Rechtsberatungsgesetz (RBerG)
  • Verordnung zur Ausführung des Rechtsberatungsgesetz (RBerV)

Die vorstehenden Regelungen können unter der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer eingesehen werden.

 

Zitat des Monats

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden."

Hermann Hesse

Aktuelles

Schon vorgesorgt? Neufassungen bei Vorsorgevollmacht, Betreuungs/Patiantenvergütung - Hier alle Infos sehen

Zahlen, Daten und Fakten

Zahlen, Daten und Fakten zu Aktuellen Themen finden Sie hier

Unser Service

Gültigkeit von ausländischen Umsatzsteuer-ID-Nr. können Sie unter der Rubrik nützliche Links abfragen

Kontakt aufnehmen

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer: +49 6184 9209-0

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freudenstein & Reising

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.